Der Zeitgenössische Tanz ist Schwerpunkt der tanzpädagogischen und künstlerischen Arbeit.

Die Grundlagen bilden die Körperarbeit von Anna Halprin, die aus der Feldenkrais-Methode ein Tanztraining für professionelle Tänzer*innen entwickelt hat und die Improvisation, die Arbeit mit dem Zufallsprinzip, wie sie von Merce Cunningham geprägt wurde.

Davon ausgehend werden Bewegungsräume eröffnet, die einen sehr individuellen Ansatz verfolgen. Gleichzeitig wird die Ensemblearbeit in den Mittelpunkt gestellt. Diese „Zufälle“ werden thematisch erarbeitet und in einen Spannungsbogen – der Choreografie – gesetzt.

Arbeiten

  • Tanztheaterwerkstatt 27. Juli bis 02. August 2020 “Schritte wagen” Ballsaal Tucholski
  • Tanz Improvisation I Kunstwerkstätten Greifswald
  • Loitz inTakt! ein Projekt der Zukunftsstadt Peenetal-Loitz 2030+
  • Tanztheaterwerkstatt im Ballsaal Tucholski Loitz seit 2011
  • Zeitgenössischer Tanz, Training und Workshops